d´Bahnhof Bäckereifachgeschäft mit Café in Heitersheim

In einem historischen Gebäude aus dem Jahre 1846 befindet sich der Bahnhof in Heitersheim, die ersten Züge von Schliengen nach Heitersheim fuhren bereits am 1. Juli 1847! Bei der gelungenen Restauration des wunderschönen Bahnhofs wurde die Substanz erhalten und aufwändig nach Denkmalschutzkriterien saniert. Mittelpunkt des neuen Bahnhofs ist das Bäckereifachgeschäft mit Café von Kaisers Gute Backstube. Bei der Einrichtung wurde das Thema Bahnhof aufgegriffen und in das Café integriert: So erinnern Sitzgelegenheiten an die früheren Wartebänke in Bahnhöfen, Eichenholz wurde mit schwarz kombiniert und die Taschenablagen wurden Eisenbahnschwellen nachempfunden. Seither können sich die vielen Pendler mit kleinen Snacks, Brot und Brötchen, Kaffee, Zeitungen und allem, was das Bahnfahren schöner macht, eindecken. Der Wintergarten zum Gleis 1 sowie die schöne Sonnenterasse im Eingangsbereich des Cafés laden zum Verweilen ein. Unsere Schererkaffeemaschinen garantieren einen reibungslosen Ablauf zu den Stoßzeiten und einen erlesenen Kaffeegenuß. Ganz neu ist der Steinofen, hier wird auf drei Herden den ganzen Tag frisch gebacken.


Unsere Angebote:

  • ofenfrische Backwaren: Brot, Biovollkornbrote, Brötchen 
  • Feinbackwaren und feine Kuchen sowie Torten aus der kaiserlichen Genussmanufaktur
  • abwechslungsreiche Frühstückskarte 
  • frisch belegte Brötchen
  • ofenfrische Quiches und Flammkuchen
  • Suppen und Salaten
  • täglich wechselndes MIttagsgericht
  • kalte und warme Getränke
  • alle Speisen und Getränke auch zum Mitnehmen

Das Team von Kaisers Gute Backstube freut sich über Ihren Besuch!
Bäckerei mit Café


Standort- Menü
Standort- Menü